Glücksspiel: Wie geht man da als Anfänger eigentlich heran?

Egal ob im Netz oder in Offline-Spielotheken oder Spielbanken: am Thema Glücksspiel kommen Sie heutzutage eigentlich nicht mehr herum. Denn für viele stellt das Glücksspiel eine spannende Freizeitgestaltung dar und an nahezu jeder Ecke, in jeder noch so kleinen Stadt, finden sich mittlerweile gemütliche Spielotheken und kleinere Spielcasinos, die zu entspannter Spielatmosphäre sowie leckeren Getränken und kleinen Snacks einladen – und das oftmals sogar ohne Smoking.

Spielautomaten im Casino: Glücksspiel für Anfänger TippsNeben dem weitreichenden, analogen Angebot an Glücksspielmöglichkeiten in Deutschland gibt es bisweilen auch eine Vielzahl an Online-Glücksspielmöglichkeiten. So offerieren aktuell unzählige Anbieter im Netz ein breites Spektrum erstklassiger Spielangebote, angefangen beim klassischen Roulette bis hin zum 21 bzw. Black Jack und Spielautomaten. Gerade das Online-Angebot lockt in Deutschland immer mehr Glücksritter hervor und treibt unzählige Spieler in die vielen Online-Casinos auf dem deutschen Markt. Bunte Bildchen, Live-Spiele im Netz über Webcam – mittlerweile gibt es in puncto Glücksspiel im Netz nahezu nichts, was es nicht gibt.
 
Um hier als Neuling auf dem Gebiet des Glücksspiels den Überblick zu behalten, haben wir Ihnen im nun folgenden Artikel ein paar hilfreiche Tipps und Tricks zusammengestellt, wie Sie die zauberhafte Welt des Glücksspiels in Deutschland für sich entdecken können und auf was Sie dabei alles achten sollten.

Die rechtliche Seite in puncto Glücksspiel in Deutschland

Glücksspiel in Deutschland ist nach wie vor eine Sache von Bund und Ländern. Ein einheitlicher Grundsatz existiert im am 1. Juli 2012 in Kraft getretenen Glücksspielstaatsvertrag der Bundesrepublik Deutschland. Online-Glücksspiel ist in Deutschland tatsächlich nur im Bundesland Schleswig-Holstein erlaubt – hier sind folglich auch alle deutschen Online-Glücksspielanbieter lizenziert. Da aber auch in Deutschland das sogenannte EU-Recht gilt und dieses über den entsprechenden Landesrechten angesiedelt ist, können auch Bewohner aller anderen Bundesländer das umfangreiche Glücksspielangebot Made in Germany oder besser gesagt Made in Schleswig-Holstein nutzen.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Somit ist in Sachen Online-Glücksspiel in Deutschland schon einmal alles legal. Online wie offline genutzt werden kann das Glücksspielangebot in Deutschland von allen Spielern, die mindestens 18 Jahre alt sind. Ist dies nicht der Fall, so erhalten Sie im Zuge dessen auch keinen eigenen Account bei einem Online Casino oder erhalten keinen Einlass in etwaige Spielotheken oder Spielbanken.

Machen Sie sich einen Überblick über das Spieleangebot

Zwar wissen die meisten Spieler, was klassisches Roulette oder Poker ist, jedoch kennen die Wenigsten tatsächlich alle Regeln oder wissen, wie so ein Glücksspiel wirklich abläuft. Deutlich komplizierter wird es zudem bei eher seltener genutzten Gesellschaftsspielen wie zum Beispiel Baccarat oder Black Jack. Bei den meisten Neulingen in puncto Glücksspiel entsteht daher häufig ein Schulterzucken, werden diese ad hoc nach den Regeln befragt. Und sich komplett mit dem gesamten Regelwerk jedes, einzelnen Glücksspiels auszukennen, ist an und für sich auch gar nicht notwendig. Denn wie bei vielen anderen Dingen im Leben heißt die Devise auch hier: Learning by Doing!. So können Sie sich auch bevor Sie alle entsprechenden Glücksspiele und deren Regeln auswendig kennen, bereits Spielotheken, Spielbanken oder Online-Spielcasinos aufsuchen und können dort Ihr Glück versuchen. Denn schon allein das Auswendiglernen aller Grundregeln würde vermutlich ganze Wochen in Anspruch nehmen.

Videos & Tutorials helfen die Regeln der Casino Spiele zu erlernen

Video Tutorials helfen im e-Learning Prozess die Regeln zu verstehenFür einen ersten Einblick ins Glücksspiel helfen aber bereits einige Videos auf Videoplattformen wie zum Beispiel Youtube – hier gibt’s eine Vielzahl interessanter Videos zu den Themen Roulette, Poker (vor allem die Texas-Hold’em-Variante), Black Jack sowie Baccarat und bezüglich diverser Automatenspiele (Slots). Angesichts der Vielzahl der im Netz zur Verfügung stehenden Informationen, Videos und Anleitungen entscheiden sich viele Spieler dann häufig für ein spezifisches Spiel, dessen Regeln diese erlernen und welches diese dann zunächst bevorzugt spielen. Um am Anfang erfolgreich zu sein, empfiehlt es sich daher vorrangig, sich zunächst auf einige, wenige Spiel zu konzentrieren – später können Wissen und Erfahrung um weitere Spiele natürlich noch ausgebaut werden.

Achten Sie auf einen guten und seriösen Glücksspielanbieter

Bis hier hin sind Sie als potenzieller Neuling in Sachen Glücksspiel schon einmal gewappnet für das analoge Glücksspielangebot in Deutschland und könnten sich rein theoretisch Smoking und Straßenbahnticket zur nächsten Spielbank, beziehungsweise zur nächsten Spielothek besorgen. Insofern Sie sich jedoch speziell für das Online-Glücksspiel interessieren, müssen Sie jedoch noch einige, weitere Dinge beachten.

Begeben Sie sich zum Beispiel bei Google auf die entsprechende Anbietersuche, so erhalten Sie eine Fülle von Online Casino-Betreibern, die alle um die Gunst des Spielers buhlen. Die meisten Anbieter sind unterm Strich auch seriös und legal – jedoch gibt es speziell in dieser Branche auch schwarze Schafe.

Wir empfehlen Ihnen daher, in puncto Online-Glücksspielanbieter-Auswahl auf folgende Punkte ein genaueres Auge zu werfen:

  • die geltenden EU-Lizenzen sind meist für Isle of Man oder Malta ausgestellt und müssen vorhanden sein
  • der Anbieter muss direkt oder indirekt mit der zuständigen Glücksspielbehörde verlinkt sein
  • vollumfängliche Informationen über das Impressum, die Adresse und die Telefonnummer des Anbieters sind vorhanden
  • Verweis auf sogenannte SSL-Verschlüsselung, die Daten zwischen Webseite und Spieler verschlüsselt

Wählen Sie einen Casino Anbieter mit lukrativem Neukundenbonus

Casino Bonus für NeukundenGerade der Online-Glücksspielmarkt ist in Deutschland aktuell extrem hart umkämpft. Sie als potenzieller Neukunde können sich diesen Vorteil in Form von lukrativen Boni zunutze machen und können beim Anlegen eines neuen Kunden-Accounts stellenweise hohe Bonus-Zahlungen oder Freispiele ergattern. Vielerorts werden Ihnen zum Beispiel Boni auf Ihre Ersteinzahlung oder direkt komplette Boni ohne Einzahlung oder gar Freispiele ohne Einzahlung angeboten.
 
Dies kann zum einen dafür sorgen, dass Sie das entsprechende Spielangebot beim jeweiligen Anbieter zunächst testen können, ohne dabei Verluste zu erleiden. Erlernen Sie auf diesem Wege am besten die Regeln und finden Sie so auch genau den Anbieter, der zu Ihnen passt. Haben Sie auch diese Phase hinter sich gelassen, wird es schlussendlich Zeit, sich für einen Online-Casinoanbieter zu entscheiden – jedoch kann sich auch ein regelmäßiger Vergleich, beziehungsweise Anbieter-Wechsel durchaus bezahlt machen.

Behalten Sie immer Ihre individuellen Limits im Auge

Pokern Sie niedrig oder sind Sie ein sogenannter High Roller? Da Online- wie Offline-Glücksspiel ein biochemisches Fest für die Sinne und für unser Gehirn ist, sollten Sie immer im Auge behalten, dass Sie während des Spielens vermutlich Zeit, Raum und Verluste völlig ausblenden könnten. Besonders für Neulinge im Bereich des Glücksspiels ist die Gefahr folglich groß, süchtig zu werden und mehr zu verspielen, als man eigentlich bereit ist. Damit Sie nicht Haus und Hof riskieren oder Ihre sozialen Kontakte oder Familienmitglieder vernachlässigen, sollten Sie sich unbedingt Limits setzen. Hierbei handelt es sich um feste Limits, die Sie sich fürs Spielen setzen und die Sie nicht überschreiten – das können zum einen zeitliche, zum anderen aber auch monetäre Limits sein. Und merken Sie sich in diesem Zusammenhang auch noch folgende Spielregel:

aus kleinen Verlusten werden in der Regel nur dann sehr große Verluste oder Abhängigkeiten, wenn Sie beständig dazu bestrebt sind, Ihre Verluste durch entsprechend höhere Einsätze wieder wett zu machen!

Fazit zum Glücksspiel für Anfänger und worauf man achten sollte

Glücksspiel an sich ist kein Hexenwerk und wie auch bei vielen anderen Dingen im Leben, sollten Sie auch hier behutsam und langsam starten und auch nicht allzu viel riskieren. Zwar locken beim Glücksspiel stellenweise hohe Gewinne – das schnelle Geld – jedoch können Sie unter Umstände auch hohe Spielverluste machen oder sehr viel Zeit dafür aufopfern. Damit das Spielen eine angenehme Freizeitaktivität bleibt, suchen Sie sich am besten genau den Anbieter, der zu Ihnen passt und setzen sich dann monatliche Geld- und Zeitlimits, die Sie auch genau einhalten. Werden alle genannten Punkte beachtet, dann steht dem Spielvergnügen im Netz oder in Spielotheken und Spielbanken eigentlich nichts mehr im Wege!

X