Kinderfilme: Schöne Filme für Kinder und die ganze Familie

Kinderfilme und Familien Filme Kinder & FamilieBei diesen Filmen hat die gesamte Familie ihren Spaß. Lesen sie Reviews zu Filmen, die sowohl für Erwachsene und vor allem auch Kinder geeignet sind. Diese Streifen richten sich nicht nur an ein erwachsenes Publikum, sondern sollen allen Spaß machen. Das ist ideal, wenn mehr als eine Generation den Film genießen möchte. Solche Kinderfilme und Movies für die ganze Familie können auch genauso gut gemeinsam von Enkeln und Großeltern geschaut werden. Dementsprechend sind diese Filme auch so ausgelegt, dass sie möglichst einem breiten Publikum gefallen können. Allerdings ist es natürlich nicht so, dass solche Familienfilme auch tatsächlich immer jedem gefallen müssen. Wer auf knallharte Action steht und gerne auch mal Explosionen sehen möchte, ist beim Filmgenre für Kinder & Familie auf jeden Fall falsch. Die Filme müssen eben in erster Linie auch die Kinder abholen, damit diese voll und ganz einen Sehgenuss haben können.

Bigfoot Junior [dt./OV]

Bigfoot Junior

"Bigfoot Junior" ist ein Animationsfilm, der die Geschichte von Adam Harrison erzählt, einem Jungen, der in Portland lebt. Adams Leben ändert sich schlagartig, als er Hinweise auf seinen lange verschollenen Vater findet. Seine Suche führt ihn in die Tiefen des Waldes, wo er ein unglaubliches Geheimnis aufdeckt: Sein Vater ist der legendäre Bigfoot.

Dora und die Goldene Stadt [dt./OV]

Dora und die goldene Stadt

"Dora und die goldene Stadt" ist ein Abenteuerfilm, der die Geschichte von Dora, einer Teenagerin aus dem Dschungel, erzählt. Nachdem sie nach Los Angeles geschickt wird, muss sie sich den Herausforderungen des Stadtlebens stellen. Unerwartet kehrt sie jedoch in den Dschungel zurück, wo sie und ihre Freunde sich gegen Gegner durchsetzen müssen, um Doras Eltern zu finden und das Geheimnis von Parapata zu lüften.

Monster House

Monster House

In "Monster House" vermutet der junge DJ, dass das Haus seines Nachbarn Nebbercracker mehr als nur ein gewöhnliches Gebäude ist. Nach einem unerwarteten Zwischenfall beginnt eine abenteuerliche Untersuchung mit seinen Freunden. Der Film verwebt Elemente von Grusel, Spannung und Humor und entführt das Publikum in eine Welt voller kindlicher Fantasie und Mut.

Pünktchen und Anton

"Pünktchen und Anton" ist eine herzergreifende Geschichte über zwei Kinder aus unterschiedlichen sozialen Schichten. Pünktchen, die in Wohlstand aufwächst, leidet unter der Vernachlässigung ihrer Eltern. Anton, aus einer ärmeren Familie, kämpft mit den Herausforderungen des Alltags. Ihre Freundschaft wird auf die Probe gestellt, als Anton in eine schwierige Lage gerät. Dieser Film illustriert die Unschuld und Komplexität der Kindheit.

Die wilden Hühner

Die Wilden Hühner

Der Film "Die Wilden Hühner" handelt von einer Gruppe von Mädchen, die ihre Schule und ihr soziales Umfeld navigieren. Sie trotzen den Herausforderungen, die ihnen von der Jungenbande "Pygmäen" gestellt werden, und zeigen dabei, wie wichtig Freundschaft und Zusammenhalt sind. Ihre Erlebnisse reichen von lustigen Streichen bis hin zu ernsteren Themen wie Familienproblemen und sozialen Differenzen.

Elemental

Elemental

"Elemental" ist ein Animationsfilm, der in Element City spielt, einer Stadt, in der die Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde lebendig sind. Die Hauptfigur, Ember Lumen, ein junges Feuerelement, kämpft gegen Vorurteile und sucht ihren Platz in der Welt. Der Film verbindet Embers persönliche Herausforderungen mit der Dynamik einer vielfältigen Gesellschaft und zeigt, wie unterschiedliche Kulturen aufeinander treffen und interagieren.

Cinderella (2021)

Cinderella

Kay Cannons "Cinderella" ist eine frische und dynamische Version des Märchens, mit Camila Cabello in der Hauptrolle. Der Film fokussiert auf Cinderellas Bestreben, als Modedesignerin erfolgreich zu sein, und stellt damit die Unabhängigkeit der Frau in den Mittelpunkt. Die Geschichte vermischt Romantik, Humor und zeitgenössische Themen, was sie von früheren Adaptionen abhebt.

My Girl - Meine Erste Liebe

My Girl – Meine erste Liebe

In "My Girl – Meine erste Liebe" verkörpert Anna Chlumsky die junge Vada Sultenfuss, die in einem ungewöhnlichen Haushalt aufwächst – dem Bestattungsinstitut ihres Vaters. Der Film, inszeniert von Howard Zieff, erzählt die Geschichte von Vadas Erlebnissen im Sommer 1972, ihrer Freundschaft mit Thomas J., gespielt von Macaulay Culkin, und ihrer ersten Liebe.

Charlie und die Schokoladenfabrik [dt./OV]

Charlie und die Schokoladenfabrik

Tim Burtons "Charlie und die Schokoladenfabrik" ist eine farbenfrohe und phantasievolle Adaption von Roald Dahls klassischer Erzählung. Der Film dreht sich um den jungen Charlie Bucket, der eine der begehrten goldenen Eintrittskarten zur geheimnisvollen Schokoladenfabrik von Willy Wonka gewinnt. In der Fabrik treffen Charlie und die anderen Gewinner auf atemberaubende Wunder und bizarre Herausforderungen. Johnny Depp glänzt als skurriler Willy Wonka, der die Kinder und Zuschauer gleichermaßen verzaubert.

Der Grinch

Der Grinch

"Der Grinch", ein Film von Ron Howard aus dem Jahr 2000, erzählt die Geschichte einer grünen, misanthropischen Kreatur. Der Grinch lebt isoliert und plant, das Weihnachtsfest in der Stadt Whoville zu ruinieren. Seine Pläne werden jedoch durch die warmherzige Cindy Lou Who in Frage gestellt, die ihm die wahre Bedeutung von Weihnachten näherbringt.

Kinder Filme: Spaßig aber auch lehrreich

Im Grunde können Familienfilme ganz unterschiedlicher Natur sein, aber in der Regel sind sie so ausgelegt, dass Kinder einen Zugang haben können. Das ist meistens dann der Fall, wenn auch Kinder im Film eine Rolle spielen. So können sich Kinder mit den Hauptdarstellern identifizieren und entsprechend auch von der ersten bis zur letzten Minute des Films aufmerksam mit dabei sein. Natürlich sind solche Filme auch meist nicht allzu kompliziert gestaltet. Die Geschichten sind einfach und direkt erzählt, sodass sie jeder verstehen kann. Allzu komplizierte und verworrene Geschichten sollten sie bei Kinderfilme & Familie Filme also nicht erwarten. Das heißt allerdings auch nicht, dass diese Filme für Kids keine Story oder gute Charaktere zu bieten haben.

Familien Filme: Fernsehen mit der ganzen Familie

Ein Kinder- und Familienfilm kann sogar enorm ernst sein und entsprechend wichtige Themen behandeln. Das kann beabsichtigt sein, um nicht nur zu unterhalten, sondern auch lehrreich zu sein. Es bietet sich an, dass Filme, die auch für Kinder geeignet sind, nicht nur für den kurzweiligen Spaß zu konzipieren, sondern auch mit positiven Inhalten zu füllen. Das muss gar nicht zwangsläufig mit der Holzhammermethode geschehen, aber es ist praktisch, wenn Kinder Filme eben auch Inhalte transportieren, die zum Nachdenken anregen und für ein positives Wertegefühl sorgen. In der Regel lässt sich das ohnehin auch perfekt mit guter Unterhaltung zusammenbringen. Und wenn Erwachsene auch berücksichtigen, dass mit solchen Familien Filme auch Kinder angesprochen werden sollen, können sie sich problemlos darauf einstellen und entsprechend auch ihren Spaß haben. Und außerdem ist es ja auch für Erwachsene nie zu spät, immer noch etwas Neues dazu lernen zu können. Ein guter Familienfilm ist perfekt, wenn die Familien so etwas gemeinsam machen kann, was mit Kino und tollen Geschichten zu tun hat.

X